Verband für Rhythmuspädagogik.

boogadoo ist ein Trommelverband in dem erfahrene Trommellehrer:innen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein lebendiges Trommelerlebnis ermöglichen. Wir lieben Rhythmus, bringen Spaß und schaffen Gemeinschaft! boogadoo will aktives Musizieren in allen Bereichen der Gesellschaft fördern und einen erholsamen Ausgleich in einer zunehmend virtuellen Welt schaffen.

boogadoo macht musikalische Bildung für alle leicht zugänglich und versteht sich als Ergänzung zu den musikalischen Bildungsangeboten in Schulen und Musikschulen. Schüler:innen können ihre Talente individuell entfalten und ihre musikalischen Begabungen entdecken. 

boogadoo möchte die Welt mit Trommeln ein wenig bunter machen. Wir sind davon überzeugt, dass durch gemeinsames Trommeln Verbundenheit und Geborgenheit entstehen. Deshalb ist unser Alltag reich an großartigen Momenten. Trommeln ist unsere Erholung!

Die boogadoo-Mitglieder bilden die stetig wachsende b-community – eine Gruppe von Menschen mit gemeinsamen Interessen. 

Möchtest du uns als Fördermitglied mit einer kleinen Spende zu unterstützen? Hast du eigen Ideen für die du Gleichgesinnte brauchst oder möchtest du dich persönlich weiterentwickeln? Eine Mitgliedschaft von 40 Euro im Jahr unterstützt uns und berechtigt dich zu vergünstigter Teilnahme an diversen Unterrichtsangeboten, Events und qualifizierten Aus- und Weiterbildungen zum Rhythmus-Pädagogen in der b-academy.

boogadoo ist eine Non-Profit-Organisation. Sie generiert keinen direkten finanziellen Gewinn für den Vorstand oder die Mitglieder. Die Mitgliedsbeiträge dienen ausschließlich der Kostendeckung von boodadoo-bezogenen Ausgaben und Förderung von Aktionen und Events. 

Der Verband boogadoo wurde 2014 von Uli Moritz, Leon Griese und Bijan Boog gegründet.